Termine 2020

Aufgrund der aktuellen Situation in unserem Land sind alle Trainingstage/Kurse bis auf weiteres abgesagt.
Für Fragen zum Thema „Pferdetraining“ stehe ich meinen Schülern und Schülerinnen weiterhin gerne auch telefonisch zur Verfügung.
Neue Anfragen für zukünftige Kurse/Vorträge nehme ich natürlich auch per email entgegen.

Ich wünsche allen, dass sie gesund durch diese Krise kommen und freue mich auf ein Wiedersehen,

Franz Bachofner

ECOLE DE LÉGÈRETÉ UND EQUUS®-BEZIEHUNGSTRAINING

28.-29. März 2020

Ort: „Weidenhof“ in Weisskirchen/Traun

Die nächsten Trainingstage am „Weidenhof“ gibt es im März. In den praktischen Einheiten wird die Ecole de Légèreté und das Equus®-Beziehungstraining unterrichtet. Die Fragen der Teilnehmer und Zuhörer werden wieder in einem Theorieblock behandelt.
Durch die unterschiedlichen Ausbildungsniveaus der Teilnehmerinnen, erleben die Zuhörer eine große Bandbreite an Trainingsmassnehmen. Außerdem ist es für ZuseherInnen jedes Mal interessant, die Veränderung der Pferde während des Unterrichts zu beobachten.
Zuhörergebühr: € 35,-/Tag
Wer Interesse hat, als Reiter oder Zuhörer teilzunehmen, ist herzlich willkommen!

Info und Anmeldung bei: 
Nadine Studeneer
Mobil: +43 (0) 650 9862794
Email: N.Studeneer@gmx.at

ECOLE DE LÉGÈRETÉ UND EQUUS®-BEZIEHUNGSTRAINING

 4.-5. April 2020

Ort: „Karnerhof“, Apfelberg/Knittelfeld

Die nächsten Trainingstage am „Karnerhof“ für Mensch & Pferd sind Anfang der Osterferien. Wer sich als Zuhörer über die unterschiedlichen Trainingsmassnahmen und die Qualität des Reitens in der Ecole de Légèreté informieren möchte, ist herzlich willkommen. Auch diesmal wird das Equus®-Beziehungstraining ein Teil der Unterrichtsinhalte sein. Es hat sich als vorbereitende Massnahme für die Ecole de Légèreté bestens bewährt. 
Zuhörergebühr: € 35,-/Tag

Info und Anmeldung bei:
Mag. Eva Tatschl
Mobil: +43 (0)650 452 1241
Email: eva.tatschl@gmx.at

ECOLE DE LÉGÈRETÉ UND EQUUS®-BEZIEHUNGSTRAINING


25.- 26. April 2020

Ort: „Rosenhof“, 2812 Hollenthon

Jetzt gibt es auch in NÖ wieder Trainingstage für Mensch & Pferd. Der „Rosenhof“ ist ein neuer Standort für unsere Seminare. Auch hier wird es Unterrichtseinheiten im Equus®-Beziehungstraining und in der Ecole de Légèreté geben. Am Samstag wird auch ein Theorievortrag stattfinden und die Teilnehmer haben Gelegenheit Fragen zu stellen.
Derzeit sind noch Reiterplätze frei. Wer sich als Zuhörer über die unterschiedlichen Trainingsmassnahmen des Equus® Beziehungstraining oder über die pferdegerechte Dressurausbildung in der Ecole de Légèreté informieren möchte, ist herzlich willkommen!
Zuhörergebühr: € 35,-/Tag

Info und Anmeldung bei:
Beatrice Mohr
Mobil: +43 (0)676 467 6838
Email: beatrice.mohr@gmx.at

Pferd zeigt entspannte Aufmerksamkeit